Hallo und Herzlich Willkommen zu einem neuen Video von Deutschlernen mit Max. Ich bin Max aus Deutschland und ich helfe dir dabei, besser Deutsch zu sprechen. Bei mir lernst du echtes Deutsch, das heißt, du lernst so zu sprechen, wie die Deutschen im Alltag sprechen. Ach so, und den Text zum Mitlesen findest du wie immer direkt unter diesem Video. 

Und heute geht es um das Thema Mode. Also um Klamotten. Klamotten. So nennt man die Mode umgangssprachlich – also in der Alltagssprache. Klamotten. 

Und was ziehen die Deutschen eigentlich gerne an? Welche Kleidung tragen sie? Welche Modelabels sind in Deutschland gerade beliebt? Das erkläre ich dir im heutigen Video. Aber Achtung: Das ist nur meine persönliche Meinung. Über Geschmack lässt sich streiten und vor allem bei Mode gibt es viele verschiedene Ansichten. Aber heute verrate ich dir, wie ich die Mode in Deutschland sehe. 

Wenn du an deutsche Mode denkst, woran denkst du? Vielleicht an Adidas oder Hugo Boss? Du hattest bestimmt auch schonmal ein Paar Schuhe von Adidas, oder? Schreib es ruhig gerne mal in die Kommentare. Ich weiß noch genau, meine Lieblingsschuhe von Adidas waren blaue „Hightops“. Das waren richtige Basketballschuhe in Lackdesign. Oh Mann – die habe ich geliebt. Damit habe ich mich gefühlt, wie ein echter „NBA“ Profi. 

Ja und generell kann man sagen, dass die Mode in Deutschland eher zum „Understatement“ tendiert. Also frei nach dem Motto: „Weniger ist mehr“. Die Deutschen sind immer relativ normal unterwegs. Also sozusagen der modische Mittelweg. Nicht zu sehr auffallen, aber trotzdem ordentlich aussehen, weißt du wie ich meine? 

Die Männer tragen oft eine Jeans und ein T-Shirt. Das ist so der typische Standard-Look der deutschen Männer. Wenn die Männer einen Job im Büro haben, dann tragen Sie aber auch einen Anzug. Also ein Hemd und ein Jackett. Und manchmal kombinieren Sie dazu dann auch noch eine Jeans. 

Die Frauen hingegen sind in Deutschland schon etwas modischer. Sie tragen gerne Leggings und ebenfalls auch T-Shirts. Im Sommer tragen die Frauen aber auch gerne Kleider. Im Büro ziehen Frauen oft einen Blazer an. Ein Blazer ist im Prinzip wie der Anzug der Männer – nur eben für Frauen. Dazu tragen sie dann eine Bluse. Eine Bluse ist im Prinzip auch wie das Hemd der Männer – nur eben für Frauen. 

Und dann trägt jeder Deutsche natürlich noch gerne einen Pullover. Einen Pullover oder auch Sweatshirt oder Hoodie genannt. Jeder Deutsche hat bestimmt diesen einen bequemen Lieblingspullover zu Hause im Kleiderschrank. 

Die Farben in Deutschland sind eher dunkel, also nicht besonders farbenfroh. Absolute Klassiker bei den Männern sind die Farben: Navyblau und Schwarz. Bei den Frauen ist schwarz aber auch sehr beliebt. Das wirkt immer ein bisschen edel und vornehm. Weiß ist aber auch total im Trend. Im Sommer siehst du in Deutschland aber wirklich alle Farben. Da tragen die Deutschen auch gerne mal bunte T-Shirts in allen möglichen Farben. 

Es gibt in Deutschland eigentlich in jeder Stadt einen H&M. H&M. Ich glaube jeder Deutsche war bestimmt schonmal bei H&M. H&M ist so der absolute Standard zum Klamotten kaufen. Und ich würde fast sagen, dass die Deutschen auch diesen typischen H&M-Look haben. Also die Deutschen tragen die Sachen von H&M. Deshalb H&M-Look.

Mittlerweile bestellen aber viele viele Deutsche ihre Sachen online bei Zalando. Dadurch verändert sich auch gerade die Mode ein bisschen in Deutschland und die Looks werden internationaler. 

Ich würde sagen, die absolute Fashion-Stadt in Deutschland ist Berlin. Dort siehst du Looks, die wirklich einzigartig sind. Wenn du jetzt aber an schicke Sachen aus der Boutique denkst, dann muss ich dich enttäuschen. Denn in Berlin ist eher ein anderer Look modern. Ich würde ihn als Vintage Look beschreiben. Eher so wie in den „Neunzigern“. Viele Leute gehen dort gerne Second-Hand Sachen kaufen, also Sachen aus zweiter Hand, Sachen die gebraucht sind und sie mixen diese Sachen dann bunt zusammen, also alle möglichen Stile zusammen. In Berlin siehst du wirklich alles! Alte „Leopardenjacken“ kombiniert mit abgetragenen Reebok Turnschuhen, oder auch Leute in Trainingsanzügen.

Die Trainingsanzüge sind übrigens bei den Jugendlichen gerade total im Trend. Sie haben so ein bisschen diesen „Fußballerlook“, weißt du? Aber aktuell mischt sich das gerade auch mit Luxusmarken wie Louis Vuitton, Prada, Balenciaga und Gucci. Also die Kids tragen dann einen Trainingsanzug von Nike für 60 € und dazu einen Pullover von Balenciaga für 600 €. Frag mich nicht wie, aber sie machen es. 

Und dann tragen die Jugendlichen momentan total gerne diese Umhängetaschen. Das waren früher die sogenannten Bauchtaschen. Also die Taschen, die man sich um den Bauch geschnallt hat. Heute nimmt man die gleichen Taschen und hängt sie sich einfach um die Schulter. Ich habe auch so eine Tasche. Also im Prinzip die Frauenhandtasche für Männer sozusagen. 

In Berlin findet übrigens auch jedes Jahr die „Berlin Fashion-Week“ statt, wo die berühmtesten Modeschöpfer und Designer ihre neuen Kreationen vorstellen und neue Fashion Trends präsentieren. Da geht es dann eine ganze Woche lang nur um Fashion und Mode in der Hauptstadt. 

Typisch deutsche Modelabels sind übrigens: Gerry Weber, Esprit, Tom Tailer und Opus. Komm wir sprechen sie mal zusammen: 

Gerry Weber, Esprit, Tom Tailer und Opus.

Gerry Weber, Esprit, Tom Tailer und Opus.

Und die berühmtesten deutschen Modedesigner sind Karl Lagerfeld, Wolfgang Joop, Jil Sander und Michael Michalsky. Komm wir sprechen die auch nochmal zusammen: 

Karl Lagerfeld, Wolfgang Joop, Jil Sander und Michael Michalsky

Karl Lagerfeld, Wolfgang Joop, Jil Sander und Michael Michalsky

Und jetzt bin ich natürlich schon total gespannt. Was denkst du eigentlich über die deutsche Mode? Kommt dir der Jeans und T-Shirt-Look bekannt vor? Und wie ist es überhaupt mit der Mode in deinem Land?

Schreib unbedingt mal einen Kommentar unter dieses Video! 

Am besten auch gleich auf Deutsch, so kannst du super dein Deutsch trainieren. 

Und wenn du noch besser Deutsch sprechen möchtest, dann hol dir jetzt mein kostenloses Video Training. Ein Link zum gratis Kurs findest du direkt unter diesem Video. Und jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim Deutsch lernen. Und noch ein kleiner Tipp am Schluss: Gib niemals auf. Du schaffst das! 

Wenn dir das Video gefallen hat, dann gib mir jetzt einen Daumen nach oben und abonnier den Channel für noch mehr Videos zum Deutschlernen. Wir sehen uns wieder zum nächsten Video und ich wünsche dir bis dahin alles Gute. Bis dann. Dein Max. Tschau. 

Wie gehts dir? Ich bin Max aus Deutschland und ich helfe dir dabei, besser deutsch zu sprechen! Bei mir lernst du echtes Deutsch, das heißt du lernst so zu sprechen, wie die Deutschen im Alltag sprechen.

Vokabel Workout

Trainiere die deutschen Vokabeln mit diesem coolen Hörbuch. Klicke hier für mehr Infos.

Typisch Deutsch

Hol dir jetzt das neue Hörbuch von Max: Lerne in 10 Audiokapiteln alles über die Deutsche Kultur. Klicke hier für mehr Infos.

Deutsch-lernen-online

Deutschkurs gratis

Du möchtest endlich besser Deutsch sprechen? Trag dich jetzt ein und erhalte den kostenlosen Videokurs und wertvolle Tipps zum Deutschlernen per E-Mail:

Deutsch lernen mit Max
Deutsch lernen mit Max
Deutsch lernen mit Max

Gratis Kurs

Du möchtest endlich besser Deutsch sprechen? Trag dich jetzt ein und erhalte den kostenlosen Videokurs und wertvolle Tipps zum Deutsch lernen per E-Mail.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner